Jetzt spenden

Das Haus

Wir bieten den perfekten Ausgleich zwischen entspanntem Leben und abwechslungsreichen Aktivitäten - und das alles begleitet durch unser qualifiziertes und freundliches Personal. Der Meckmannshof  besteht aus dem Markushaus, dem Haupthaus und 37 Service-Wohnungen und ist ein helles und freundliches Seniorenzentrum, in dem ein respektvoller und herzlicher Umgang gepflegt wird. 

Das Markushaus wird nach umfassender Renovierung im Herbst des Jahres 2018 fertiggestellt und wird künftig mit 55 Einzelzimmern und 3 Doppelzimmern- jedes mit eigener Sanitäranlage - ein modernes und zeitgemäßes Zuhause für Menschen im Alter sein.

Das Haupthaus ist ein zweistöckiges Gebäude mit 28 Einzelzimmern und 56 Doppelzimmern. Dort leben unsere Bewohnerinnen und Bewohner in 7 Wohnbereichen. Jeder Wohnbereich verfügt über einen eigenen Gesellschaftsraum und Speiseraum, der zur Geselligkeit und Begegnung dient. Im Erdgeschoss befindet sich ein großer Speisesaal nebst Küche, wo die Speisen frisch und mit besten Zutaten zubereitet werden. Auch für dieses Gebäude ist zeitnah eine umfassende Renovierung bzw. Qualifizierung nach dem Wohn- und Teilhabegesetz NRW zu erwarten. 

Eine kreative Tagesgestaltung wie z. B. Bewegungs- und Gedächtnistraining, Kunst- und Werkarbeiten, gemeinsames Singen oder die Masematte-Stunde sowie Therapiehund Mayla gehören zum umfangreichen Freizeitprogramm. Zudem bieten wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern eine Bibliothek, einen Andachtsraum, Friseur, Fußpflege und vieles mehr.

Unsere Caféteria, die täglich mit leckeren Kuchen und jeden Donnerstag mit frischen Waffeln für Sie geöffnet hat, lädt mit schönem Ausblick in den Garten zum gemütlichen Beisammensein ein. Das weitläufige Gelände mit seinen Terrassen, der großen Vogelvoliere und dem Fischteich hält zahlreiche Rückzugsmöglichkeiten zum Entspannen und Verweilen bereit. Unser Sinnesgarten lässt Sie eintauchen in die vielfältigen Facetten der Natur. Auch die Kneipp-Anlage sowie das Backhaus und die Holzwerkstatt „MeckWerk“ bieten abwechslungsreiche Angebote.      

Kurzzeitpflege

Neben der vollstationären Pflege bietet unser Haus zusätzlich die Kurzzeitpflege an - dieses Angebot ist für Menschen, deren Angehörige vorübergehend der häuslichen Pflege nicht nachkommen können. Hierfür stehen unseren Gästen bis zu 15 eingestreute Kurzzeitpflegeplätze zur Verfügung. 

Tagespflege

Für Gäste, die tagsüber Betreuung benötigen, abends aber nach Hause zurückkehren möchten, bieten wir 24 Tagespflegeplätze an.

Betreutes Wohnen

Sie benötigen in einigen Bereichen Unterstützung, legen aber Wert auf eine eigene Wohnung? Dann informieren wir Sie gern über unser Angebot des Service-Wohnens.

Impressionen aus unserem Haus

Fotos: Imke Koch-Sudhues